Salzburg im Advent - Pilger-Leserreise

Previous Next

1. Tag – Ankommen

Anreise nach Salzburg und Bezug der Zimmer am späten Nachmittag. Begrüßungscocktail und Willkommen von St. Virgil im Parkcafé. Kurze Kunst- und Architekturführung durch ein spannendes kirchliches Bauwerk zeitgenössischer Architektur in Österreich. Möglichkeit zum Abendlob in der Emmauskapelle. Abendessen im Parkrestaurant mit Besuch des Nikolauses. Möglichkeit zum gemütlichen Ausklang im Clubraum oder im Parkkcafé. St. Virgil Betthupferl.

2. Tag – Stadtführung in Salzburg

Der Tag beginnt mit einem besinnlichen Morgenimpuls oder mit einer Eucharistiefeier in der Emmauskapelle. Nach dem Frühstück Abholung durch die Stadtführerin und Transfer in die Altstadt. Stadtführung durch das winterliche Salzburg. Mittagspause in der Stadt Salzburg mit Bummel über den Christkindlmarkt.
Am Nachmittag Fahrt mit der Festungsbahn auf die Festung Hohensalzburg mit Ihrer Führerin und Besuch des Adventmarktes auf der Burg. Von dort herrliche Ausblicke über die Stadt und bei klarem Wetter auch ins Gebirgspanorama. Anschließend Fahrt zum Schloss Hellbrunn zum Hellbrunner Adventzauber, dem inzwischen schönsten Adventmarkt in Salzburg.

3. Tag – Feiertag und Adventssingen

Am Vormittag Besuch eines konzertanten Gottesdienstes in der Stadt Salzburg (Dom mit der Krönungsmesse von Mozart oder St. Peter) zum Marienhochfest. Anschließend Imbissbuffet in St. Virgil.
Um 13.00 Uhr Abfahrt zum  Salzburger Adventsingen im Großen Festspielhaus mit dem Auftritt der berühmten Salzburger Hirtenkinder und dem traditionellen Andachtsjodler. Anschließend Zeit zu einem Bummel über den Salzburger Christkindlmarkt vor dem Dom.
Am Abend festliches Abschiedsessen (Vier-Gänge-Menue in St. Virgil).

4.Tag – Rückreise

Nach einem besinnlichen Morgenimpuls und ausgiebigem Frühstück verabschieden wir uns von St. Virgil und fahren Richtung Berchtesgaden. Dort Stadtrundgang mit Stiftskirche und Schloss. Möglichkeit zu einer kurzen Andacht und Reisesegen. Anschließend fahren wir weiter Richtung der einzelnen Ausgangsorte der Pfalz.

Buchung
Bitte laden Sie unser Anmeldeformular herunter und senden es uns per Post oder per Fax zu.
TermineReisenummerReiseleitungPreis
06.12.-09.12.20177ATT0301Diakon Eugen Ennemoser698,-

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/Bad und WC in St. Virgil
  • Halbpension
  • Eintritte und Führungen lt. Programm
  • Karte für Adventssingen
  • Stornokosten-Versicherung

Einzelzimmerzuschlag: 85,-

Mindestteilnehmerzahl: 25
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß der AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt vom Reisevertrag zurücktreten.

Veranstalter dieser Reise ist unser Partner, das Bayerische Pilgerbüro e.v. Die vollständigen AGB des Bayerischen Pilgerbüros finden Sie hier.

Reisedokumente: Personalausweis oder Reisepass
Impfungen: keine Impfungen vorgeschrieben

Buchung
Bitte laden Sie unser Anmeldeformular herunter und senden es uns per Post oder per Fax zu.