Altötting im Advent - Pilger-Leserreise

Previous Next

1. Tag - Anreise

Sie fahren von den einzelnen Zustiegsorten nach Altötting, wo Sie am Nachmittag eine Stadtführung erwartet. Dabei werden die bedeutendsten Kirchen und Profanbauten rund um den Kapellplatz erklärt. Anschließend haben Sie Zeit, um sich selbst einen ersten Eindruck von Altötting zu verschaffen. Um 20.00 Uhr ist der Wallfahrtsgottesdienst mit anschließender Lichterprozession.

2. Tag – Altötting und Marktl

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Marktl am Inn, dem Geburtsort von Papst Benedikt XVI. Dort werden Sie durch das Geburtshaus des emeritieren Papstes geführt. Die Mittagspause verbringen Sie in der Brauerei Gaminger Weissbräu in Altötting. Bei einer Führung durch die Brauerei werden Sie in die Kunst des Bierbrauens eingeführt. Danach haben Sie erneut Zeit für eigene Unternehmungen, um zum Beispiel dem Weihnachtsmarkt zu besuchen.

3. Tag – Passau

Heute führt Sie der Weg nach Passau. Die Landschaft ist etwas ganz Besonderes: Drei Flüsse aus drei Himmelsrichtungen fließen hier zusammen: Aus dem Westen die Donau, dem Süden der Inn und dem Norden die Ilz. Bei einer Schifffahrt lernen Sie den Zusammenfluss kennen und können die Stadt aus einer einzigartigen Perspektive bestaunen. Im Rahmen einer Stadtführung lernen Sie außerdem die Sehenswürdigkeit der Stadt kennen – unter anderem die barocke Altstadt, die von italienischen Meistern im 17. Jahrhundert geschaffen wurde und in deren Zentrum sich majestätisch der Dom St. Stephan mit der größten Domorgel der Welt erhebt. Am Abend dürfen Sie sich in Altötting auf das Adventssingen in der Basilika freuen.

4. Tag - Niederaltaich und Rückreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Altötting. Sie fahren nochmal an die Donau zur Benediktinerabtei Niederaltaich. Hier nehmen Sie am Sonntagsgottesdienst teil und besichtigen im Anschluss die Barockkirche. Im Laufe des Nachmittags fahren Sie vorbei an Straubing, Regensburg, Nürnberg und Heilbronn zurück nach Speyer und den Zustiegsorten.

Buchung
Bitte laden Sie unser Anmeldeformular herunter und senden es uns per Post oder per Fax zu.
TermineReisenummerReiseleitungPreis
10.12.-13.12.20200DEQ0501Pfarrer i. R. Klaus Armbrust589,-

Leistungen

    • Fahrt im 3- oder 4-Sterne Reisebuch mit WC
    • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC im Hotel Schex in Altötting
    • Halbpension
    • Karte für Adventssingen
    • Führungen und Eintrittsgelder lt. Programm
    • Schifffahrt in Passau
    • Reisepreis-Sicherungsschein für Pauschalreisen gem. § 651a ff.

    Einzelzimmerzuschlag: 21,-

    Zustiegsorte: Homburg, Kaiserslautern, Ludwigshafen, Speyer

    Mindestteilnehmerzahl: 25
    Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß der AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt vom Reisevertrag zurücktreten.

    Reisedokumente:
    Personalausweis oder Reisepass
    Impfungen: keine Impfungen vorgeschrieben
    Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen:
    eingeschränkt geeignet

    Veranstalter dieser Reise ist unser Partner, das Bayerische Pilgerbüro e.v. Die vollständigen AGB des Bayerischen Pilgerbüros finden Sie hier.

    Buchung
    Bitte laden Sie unser Anmeldeformular herunter und senden es uns per Post oder per Fax zu.