Druckversion: [ www.pilgerreisen-speyer.de/ ][ Studienreisen ][ Auf den Spuren des heiligen Benedikts ]


Reiseverlauf

1. Tag – Anreise

Gemeinsamer Flug von Frankfurt nach Rom und Transfer nach Norcia (nicht inclusive), (1 Nacht).

2. Tag - Norcia – Cascia

Heutebeginnt unsere Pilgerwanderung auf dem Benediktsweg. Die erste Etappe führt uns von Norcia, der Geburtsstadt des heiligen Benedikts, nach Cascia (18 km), (1 Nacht).

3. Tag - Cascia – Monteleone di Spoleto

Die zweite Etappe führt uns von Cascia nach Monteleoni di Spoleto (1 Nacht)

4. Tag - Monteleone di Spoleto – Cantalice – Rieti

Heute wandern wir von Monteleone die Spoleto über Cantalice nach Rieti, unserem Ziel dieser Tagesetappe (1 Nacht).

5. Tag - Rieti – Rocca Sinibalda

Unser Weg führt uns heute von Rieti nach Rocca Sinibalda (20 km), (1 Nacht).

6. Tag - Rocca Sinibalda – Castel di Tora

Von Rocca Silibalda geht es heute weiter nach Castel di Tora(15 km), (1 Nacht).

7. Tag - Castel di Tora – Orvinio

Am Morgen starten wir in Castel die Tora und laufen die Tagesetappe bis Orvinio(14 km), (1 Nacht).

8. Tag - Orvinio – Mandela

Ziel unserer heutigen Etappe, die wir in Orvinio beginnen, ist Mandela(21 km), (1 Nacht).

9. Tag - Mandela – Ponte Lucidi

Die nächste Etappe unserer Pilgerwanderung führt uns von Mandela nach Ponte Lucidi (21 km), (1 Nacht).

10. Tag - Ponte Lucidi – Subiaco

Heute erwartet uns seine kurze Wanderstrecke von Ponte Lucidi nach Subiaco, dem Hauptwirkungsort des heiligen Benedikts. Hier hat er das erste Kloster gegründet. (7 km), (1 Nacht).

11. Tag - Subiaco – Trevi nel Lazio

Trevi nel Lazio ist das Ziel unserer Etappe an diesem Tag, die wir in Subiaco beginnen werden (19 km), (1 Nacht).

12. Tag - Trevi nel Lazio – Collepardo

Von Trevi nel Lazio pilgern wir heute weiter nach Collepardo(22 km), (1 Nacht).

13.Tag - Collepardo – Scifelli

Von Collepardo wandern wir weiter zum heutigen Etappenziel Scifelli (23 km), (1 Nacht).

14. Tag - Scifelli – Arpino

Der heutige Weg führt uns von Scifelli nach Arpino(18 / 24 km), (1 Nacht).

15. Tag - Arpino – Roccasecca

Heute begeben wir uns auf die letzte Etappe dieser Pilgerwanderung, die uns von Arpino nach Roccasecca führt(18 km). Von dort geht es mit einem Transfer weiter nach Montecassino. Hier verbrachte der heilige Benedikt seine letzten Lebensjahre und stellte die benediktinische Lehre auf.

16. Tag - Rückreise

Heute heißt es Abschiednehmen. Wir werden zum Flughafen nach Rom gebracht und fliegen von dort zurück nach Frankfurt.

 

Buchung
Das Anmeldeformular finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Buchung.

Termine & Preise
  • Termin: 21.04.-06.05.2023

  • Reisenummer:

  • Reiseleitung und geistliche Begleitung: Diplom-Theologe Erhard Steiger, Rita Endres-Steiger

  • Preis: 925,-

Leistungen:

  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC in Gästehäusern, Pensionen oder Hotels der einfachen und mittleren Kategorie
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

Der Flug von Frankfurt und zurück ist nicht im Reisepreis enthalten, selbstverständlich buchen wir ihn jedoch für Sie. Hier gelten die aktuellen Tagespreise zum Zeitpunkt der Anmeldung.

Weiter nicht eingeschlossen sind: Transferkosten in Italien (werden je nach tatsächlicher Teilnehmerzahl berechnet)Ÿ, Mahlzeiten und Getränke , Reiseversicherungen

Einzelzimmerzuschlag: 315,-

Mindestteilnehmerzahl: keine

Reisedokumente: Personalausweis oder Reisepass
Impfungen: keine Impfungen vorgeschrieben
Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen: grundsätzlich nicht geeignet
Einreise- und Gesundheitsbestimmungen: www.pilgerreisen.de/teilnahmevoraussetzungen

Veranstalter dieser Reise ist unser Partner, das Bayerisches Pilgerbüro Studienreisen GmbH. Die vollständigen AGB des Bayerischen Pilgerbüros finden Sie hier.

Buchung
Das Anmeldeformular finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Buchung.

Top