Marrakesch - ein Traum aus 1001 Nacht

25.09.-02.10.2022

Reiseverlauf

1. Tag – Anreise

Mittags Flug von Frankfurt nach Marrakesch. Bei einem Spaziergang am späten Nachmittag sammeln wir erste Eindrücke von der Stadt und lassen uns in den Bann des Orients ziehen.

2. Tag – Marrakeschs Prachtpaläste

In der Medina von Marrakesch erwarten uns heute die legendären Paläste und Monumente der Königsstadt. Die Moschee Koutoubia gilt mit ihrem weithin sichtbaren Minarett als der „Leuchtturm von Marrakesch“. Der Palast Bahia, einst Sitz des Wesirs, entführt uns mit seinen bezaubernden Innenhöfen ebenso in die Welt von 1001 Nacht wie die ehemalige Koranschule Medersa Ben Youssef (falls nicht möglich alternativ Besichtigung des Museums Dar Si Said). In einer traditionellen Kräuterapotheke erhalten wir Einblick in die uralte Welt der Kräuterheilkunde und Gewürze. Im Anschluss an die Besichtigungen haben wir Zeit zur freien Verfügung, um noch länger in der Altstadt zu verweilen.

3. Tag –Magisches Marrakesch

Am Vormittag haben wir Zeit zur freien Verfügung, um unser komfortables Hotel zu genießen oder erneut gemeinsam mit der Reiseleitung auf einen Streifzug durch Marrakesch zu gehen, ehe wir in die Welt des zauberhaften Majorelle-Gartens eintauchen: Der französische Maler Jacques Majorelle hat hier eine Symphonie aus Lichtern und Farben, exotischen Pflanzen und Wasserspielen geschaffen. Im Kontrast zu dieser Oase der Ruhe steht unsere anschließende Führung durch die lebhaften Souks und Gassen der Medina, wo sich uns auf Schritt und Tritt ein faszinierendes Schauspiel orientalischen Lebens darbietet. Den Abschluss bildet gegen Abend einer der fantastischsten Plätze Nordafrikas, der Djemaa-el-Fna, Platz der Gaukler, Schlangenbeschwörer und Geschichtenerzähler.

4. Tag – Anima Garten

Heute Vormittag erfahren wir, wie Marokko schmeckt: Bei einem Kochkurs lernen wir mehr über die traditionelle Küche der Region. Beim anschließenden Mittagessen genießen wir die gemeinsam zubereiteten Speisen. Danach führt uns ein Ausflug in das Ourika-Tal. Mit Blick auf die schneebedeckten Gipfel des Hohen Atlas hat hier der Künstler André Heller einen opulenten Garten, der seinesgleichen sucht, geschaffen: Auf drei Hektar fügen sich im fantasievollen Anima Garten Skulpturen und kostbare Pfl anzen mit der Landschaft und den Düften Nordafrikas zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk zusammen.

5. Tag – Rückreise

Bis zum Rückflug am Nachmittag bleibt weitere Zeit für einen Streifzug durch die Souks oder weitere Besichtigungen auf eigene Faust. Ihre Reiseleitung steht Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite. Rückflug nach Frankfurt, wo wir im Laufe des Abends ankommen.

Buchung
Sie können diese Reise direkt über das Bayerische Pilgerbüro hier buchen. Wir freuen uns auf Ihre Buchung.

Termine & Preise
  • Termin: 09.10.-13.10.2022

  • Reisenummer: 2MAS9002

  • Reiseleitung: Ursula Seeböck-Forster

  • Preis: 1195,-

Leistungen

  • Flug mit Linienmaschinen der Lufthansa oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft in der Economyklasse
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad bzw. Dusche/WC in einem Hotel der gehobenen Kategorie
  • Frühstück
  • 1x marokkanischer Kochkurs mit anschließendem Mittagessen
  • Busfahrten lt. Programm
  • Eintrittsgelder
  • Kopfhörersystem für die Führungen b
  • bp-Reiseleitung ab/bis Frankfurt sowie teilweise örtliche Führungen (alle deutschsprachig)

Einzelzimmerzuschlag: 195,-

Mindestteilnehmerzahl: 15
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann das Bayerische Pilgerbüro gemäß der AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt vom Reisevertrag zurücktreten.

Standorthotel: Die Unterbringung erfolgt im Hotel Royal Mirage Deluxe in Marrakesch unweit von der Altstadt entfernt. Alle Zimmer verfügen über TV, Telefon, Föhn, Minibar und Klimaanlage. Die Poolanlage und das Spa mit Hamam (gegen Gebühr) laden zum Entspannen ein. in Montecatini Terme. Das familiär geführte Haus liegt im Herzen des traditionsreichen Kurortes, ganz in der Nähe des Thermalparks. Es verfügt über ein eigenes Restaurant, eine elegante Lounge und eine schöne Terrasse. Alle Zimmer verfügen über TV, Telefon, Minibar, Safe, WLAN und Klimaanlage.

Bitte beachten: An einigen Tagen finden längere Stadtspaziergänge statt. Es ist daher erforderlich, dass Sie längere Strecken gut zu Fuß zurücklegen können. Gutes Schuhwerk wird empfohlen.

Reisedokumente: Reisepass, dieser muss noch mind. 6 Monate nach Reiseende gültig sein.
Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen: Grundsätzlich aus unserer Sicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Einreise- und Gesundheitsbestimmungen: Einreise- und Gesundheitsbestimmungen können sich je nach Situation im Zielgebiet dynamisch verändern. Stets aktuelle Hinweise zu den Bestimmungen Ihres Reiselandes
sowie unsere Teilnahmevoraussetzungen erhalten Sie unter www.pilgerreisen.de/teilnahmevoraussetzungen oder telefonisch unter (0 89) 54 58 11-33.

Ihre Gesundheit und Sicherheit liegen uns am Herzen, daher unterliegen alle Reisen unserem Sicherheits- und Hygienekonzept. Details unter: www.pilgerreisen.de/unser-hygienekonzept
Wir empfehlen Ihnen zusätzlichen Versicherungsschutz: Näheres finden Sie anbei im Anmeldeformular und in Ziffer 13 der beigefügten Allgemeinen Reisebedingungen.

Veranstalter dieser Reise ist unser Partner, das Bayerische Pilgerbüro e.v. Die vollständigen AGB des Bayerischen Pilgerbüros finden Sie hier.

Buchung
Sie können diese Reise direkt über das Bayerische Pilgerbüro hier buchen. Wir freuen uns auf Ihre Buchung.